BLOG 

IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN: 

Hier gibt es regelmäßig Neuigkeiten über das WiR-Netzwerk in Köln-Raderthal. 

 

 

Was tun nach einer Ablehnung?

„Konfrontiert mit dem Ablehnungsbescheid. Was nun? - Rechtliche 

Grundlagen und Strategien zum Umgang mit Ablehnungsbescheiden und 

Abschiebungsandrohungen“. 

 

Die Broschüre ist unter folgendem Link abrufbar: 

http://www.frnrw.de/fileadmin/frnrw/media/Ehrenamtliche/20170515_WebVersion_Final.pdf 

Interessanter Link

Internet-Plattform „Daheim“: Interkultureller Austausch und Sprachförderung digital

Die Idee ist genauso originell wie die Umsetzung: Muttersprachler und Newcomer, darunter Flüchtlinge, werden über einen Algorithmus zusammengebracht. So finden sich Menschen mit gemeinsamen Interessen, von denen die einen ihr Deutsch verbessern und die anderen sich flexibel und unkompliziert engagieren möchten.

 

Die innovative Idee stammt von einem fünfköpfigen Gründerteam eines Social Startups mit Sitz im Social Impact Lab Duisburg. Zu ihm gehören Madita Best und Sarah Schanz. Sie sagen: „Deutsch lernen und verstehen, wie Deutschland funktioniert, sind die Grundlagen für gesellschaftliche und wirtschaftliche Teilhabe. Mit ´Daheim` möchten wir die deutsche Willkommenskultur mobil machen und den Spracherwerb unterstützen, um das Ankommen zu erleichtern – jederzeit, überall und wann immer es gerade passt.“

 

Webseite: https://willkommen-daheim.org/

 

Was Kinder wirklich richtig glücklich macht!

Wir freuen uns über diesen schönen Artikel des Kölner Wochenspiegels! Auch einige "unserer" Kinder konnten an dem Projekt teilnehmen.

mehr lesen 0 Kommentare

Info-Post für Ehrenamtler in der Flüchtlingshilfe, Ausgabe September 2016

Wer mag, schaut mal `rein in die Info-Post der AWO Köln, es sind einige hilfreiche Links und Tipps enthalten, darüber hinaus Telefonnummern und Kontakte zu wichtigen Institutionen der Stadt.

mehr lesen 0 Kommentare

WIR freuen uns! Die Arbeit lohnt sich: Sonderpreis Ehrenamt geht auch an uns!

0 Kommentare